SÜDKREISÜBUNG 2019

Am 13.04. traf sich der 1. Löschzug Limburg-Weilburg aus der Gemeinde Selters, um an der traditionellen Südkreisübung teilzunehmen.
Nach einem kräftigenden Frühstück am Gerätehaus in Niederselters verlegte der Löschzug mit 4 Fahrzeugen gegen 8:45 Uhr in den Bereitstellungsraum in Bad Camberg, um dort einen Einsatzbefehl zu erwarten.
Geübt wurde, zusammen mit den Katastrophenschutzlöschzügen aus Bad Camberg, Hünfelden, Villmar und Limburg sowie dem DRK, auf dem Gelände des Bad Camberger Bauhofs.
Der 1. Löschzug versorgte drei Einsatzabschnitte mit Löschwasser aus einem naheliegenden offenen Gewässer (Emsbach), was dank einer motivierten und gut ausgebildeten, 27 Personen starken Mannschaft schnell ausgeführt wurde. Im weiteren Verlauf der Übung unterstützen die Selterser Wehren einen anderen Abschnitt mit vier Atemschutzgeräteträgern in einer Verrauchten Halle.
Nach der Übung gab es im Gerätehaus in Bad Camberg ein leckeres Mittagessen, anschließend wurden zurück in Niederselters die Fahrzeuge noch gereinigt und neu bestückt.

  • sudkreis1
  • sudkreis2
  • sudkreis3
  • sudkreis4
  • sudkreis5
  • sudkreis6
  • sudkreis7
  • sudkreis8

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionen zu bieten. Wenn sie unsere Website nutzen, stimmen sie der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät zu. Datenschutzerklärung einsehen

Sie haben der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät nicht zugestimmt. Diese Entscheidung kann rückgängig gemacht werden.

Sie haben der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät zugestimmt. Diese Entscheidung kann rückgängig gemacht werden.

Copyright © 2020 www.feuerwehr-niederselters.de - xsDesign by Hostgator