eiko_list_icon Verkehrsunfall auf Kreuzung

Techn. Rettung > Wasserrettung
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 670
Einsatzort Details

Niederselters, B8
Datum 19.06.2020
Alarmierungszeit 23:33 Uhr
Einsatzende 01:45 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 12 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 24
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Niederselters
Fahrzeugaufgebot   ELW - Selters 1/11  HLF 20/16 - Selters 1/46  LF 8/6 - Selters 1/42  LF 10/6 KatS - Selters 1/43
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am späten Freitagabend, gegen 23.30 Uhr, kam es in Niederselters zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 24-jährige aus Hadamar fuhr mit ihrem Kia von der Straße Am Schwimmbad auf die B 8, ohne vermutlich auf den dortigen Verkehr zu achten. Ein 18-jähriger aus Bad Camberg, welcher die B 8 von Limburg nach Bad Camberg befuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in den Kia. Die Fahrerin des Kia und ein Mitfahrer des 18-jährigen Audi-Fahrers mussten schwerverletzt in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Der Fahrer des Audi und ein weiterer Mitfahrer wurden leichtverletzt, wobei der Fahrer des Audi in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Es entstand ein Sachschaden von ca. 22.000 Euro.

Quelle: www.Presseportal.de

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionen zu bieten. Wenn sie unsere Website nutzen, stimmen sie der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät zu. Datenschutzerklärung einsehen

Sie haben der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät nicht zugestimmt. Diese Entscheidung kann rückgängig gemacht werden.

Sie haben der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät zugestimmt. Diese Entscheidung kann rückgängig gemacht werden.

Copyright © 2020 www.feuerwehr-niederselters.de - xsDesign by Hostgator